Kurz vor Schluss ...

... 93 Damen und 308 Herren haben sich schon vor dem Abschluss der diesjährigen VFS/DSAB-Löwen Tour, der mit dem 25. Offenen Safaripark-Cup in Stukenbrock am kommenden Wochenende Realität wird, auf dem Tour-Podium 2018 präsentiert. Das sind in Addition 401 verschiedene Akteure. Ein neuer Meilenstein in der Geschichte der Tour ...

Silvia Dolores Moos
Stefan Stoyke
Sarah Brübach
Karsten Koch

... und es steht zudem noch - wie gesagt - ein Event aus.

Silvia Dolores Moos so gut wie 

Bei den Damen ist die Führende Silvia Dolores Moos (Wilnsdorf) nur noch theoretisch angreifbar. Denn dafür müsste die Zweitplatzierte, Sarah Brübach (Weißenthurm), fünf der insgesamt sechs Wettbewerbe in Stukenbrock gewinnen, die den Damen weitere Erfolge ermöglichen. Bei Michaela Mc Clain (Bad Kreuznach) als Drittplatzierte müssten es schon sechs Siege sein. Alle anderen haben keine Chance mehr aus dieser Tour als erfolgreichste Spielerin hervorzugehen.

Aktuelle Tour-Rangliste Damen


Stefan Stoyke oder Karsten Koch

Bei den Männern stellt sich die Situation anders dar. Denn Stefan Stoyke (Weißenthurm) und Karsten Koch (Brüggen) trennen nur einen einzigen Sieg. Allerdings sind ein- und überholen zwei ganz verschiedene Dinge, denn um Stefan Stoyke noch vom ersten Rang zu stürzen, benötigt Karsten Koch zwei Siege oder ein Sieg und fünf zweite Plätze mehr als Stefan Stoyke. Wir dürfen gespannt sein.

Doch auch Christian Soethe (Lünen) und Jörg Mitterlehner (Moers) können noch auf Platz eins rücken. Das ist aber sehr akademisch, zumal sowohl Stefan Stoyke mit Christian Soethe als auch Karsten Koch mit Jörg Mitterlehner bevorzugt als gemeinsame Doppel bilden.

Aktuelle Tour-Rangliste Herren


Steigerungen in den Königsdisziplinen

Ganz unabhängig von der Tour-Rangliste fällt in den drei DSAB-Königsdisziplinen ein eindeutiges quantitatives Plus auf. Die Anzahl ist gegenüber dem Vorjahr bei den Masters um 4,88, bei den Damen um 7,63 und bei den Amateuren sogar um 27,72 Prozent hinaufgeklettert.

Das Ende naht ... 2018


Köstlich ...