Die "Fränkischen" auf die Sekunde fit

Die „Fränkischen“ sind back! Nach einer Pause von drei Jahren kehren die Offenen Fränkischen Meisterschaften mit Volldampf ins Tour-Geschehen zurück – und zwar am 11./12. Mai 2019 in die MusicHall auf dem Autohof Strohofer in Geiselwind mit ihrer nunmehr 26. Auflage. Und das ist durchaus ein Grund zur Freude!

Hallo, liebe Darts-Spieler ...
... die "Fränkischen sind back!"

2016 auf der Höhe

2016 hatten die „Fränkischen“ erstmalig die 1 000er Grenze (Turnierteilnahmen) überschritten und sich ins Oberhaus der VFS/DSAB-Löwen Tour katapultiert. Damals 2016 hießen die Besten Tamara Munster (Würzburg) bei den Damen und Jörg Mitterlehner bei den Herren. Dieses Mal? Die Frage wird definitiv am Wochenende sportlich erörtert und beantwortet werden.

Matchmaker Jens Haßelbacher

„Wir freuen uns auf dieses Wochenende ganz besonders. Wir wünschen allen eine gute Anreise und versprechen zwei erlebnisreiche Darts-Tage, mit denen wir natürlich nahtlos an 2016 anschließen wollen, denn verlernt haben wir nichts!", so Jens Haßelbacher der Matchmaker der Fränkischen im Namen des DLB (Darts Liga Bund Franken).  

Sportförderpreise, Ehrenpreise, Bonbons, Autos ...

Am Samstag werden sieben, am Sonntag sechs Wettbewerbe angeboten. Die Disziplinen umfassen von 301 S.O. bis 501 D.O. alle Varianten. In exakt neun Wettbewerben kann für die jeweiligen Ranglisten gepunktet werden, die am Saisonende mit leckeren VFS-Bonbons versüßt werden.

Aber nicht nur das, denn im 30jährigen Jubiläumsjahr von VFS und DSAB geht es zudem um die Qualifikation für die drei 30 Jahre DSAB Major Awards in den Klassen Damen, Amateure sowie Masters. Diese werden im Rahmen der Deutschen Meisterschaften vom 2. bis 4. November 2019 gleichfalls auf dem Autohof Strohofer ausgetragen.

Hierfür empfehlen sich jeweils die Top 16 der entsprechenden Rangliste. Und in allen drei Competitions geht es um die Gunst eines nagelneuen Autos, ergo um insgesamt drei DSAB-Cars (weitere Informationen hierzu finden Sie im aktuellen DSAB sport ‚n‘ play Seite 40 - 46).

... und watch and smart

Aber bereits bei den Fränkischen werden Sie wissen, was die Stunde geschlagen hat. Denn der DLB-Franken hat als Ausrichter des Turniers mit Oskron Smartwatches einen Uhrenanbieter gefunden, der mit Ihnen schöne Darts-Stunden in Geiselwind verleben möchte. Und wenn die Gunst der Stunde Sie erwählt, dann wissen Sie von da an immer, was die Stunde geschlagen hat. Auf die Sekunde genau!

11. Mai Samstag

10:00 Offenes Herren-Doppel 301 M.O.
10:00 Offenes Damen-Doppel 301 M.O.
12:00 Offenes Einzel 501 D.O.
13:00 Offenes Damen-Einzel 301 M.O.
14:00 Offenes Doppel 501 D.O.
15:30 Offenes Einzel 301 M.O.
18:30 Mixed 301 M.O.

12. Mai Sonntag

10:00 Offenes Herren-Doppel 301 M.O.
10:00 Offenes Damen-Doppel 301 M.O.
11:00 DSAB Herren-Einzel Masters 501 D.O.
11:30 DSAB Herren-Einzel Amateure 501 D.O.
12:00 DSAB Damen-Einzel 301 M.O.
14:30 Jugend-Cup Einzel 301 S.O.

26. Offene
Fränkische Meisterschaften
11./12. Mai
Autohof Strohofer
MusicHall
Scheinfelder Str. 15-23
96160 Geiselwind

Die offizielle Ausschreibung