So geht es bei der EDU weiter

Die Europäische Dart Union (EDU), der auch der DSAB angehört, hat nun in einem Rundschreiben an die national verantwortlichen Stellen bekannt gegeben, wie es in nächster Zukunft auf europäischer Ebene weiter gehen soll:

Die Aventuren des Christian Soethe(s)

Prolog: Carpe diem: Nutze den Tag! Das tue ich. Und wie! Nachdem ich mir heute Morgen meinen wohlverdienten Doppio holen und einverleiben wollte, stellte ich blitzschnell und schlagartig fest: Schicht in der macchina da caffè! Warum? 1. Mai! Gesetzlicher Feiertag! Was nun? Egal, ich nutze den Tag. Richtig übersetzt...

Gestatten, Willi Bär

Gestatten - seine Name ist Bär, Willi Bär. Ein regelrechter Sport-Bär. Ein echtes Compact-Sport Unikat. Umfangreiche Kompetenz in Theorie und Praxis. Auf der einen Seite als DSAB Liga-Sekretär, auf der anderen als Darts-, Poolbillard-, Snooker- und Soccer-Player. Was eine Bandbreite! Willi Bär hat neben nichts...

Einstellung des DSAB Liga-Spielbetriebes

Ergebnis: Auf der gestrigen Telefon-Konferenz hat der VFS/DSAB-Vorstand einstimmig beschlossen, dass der DSAB-Ligaspielbetrieb der Saison 2020/I mit sofortiger Wirkung eingestellt und sodann in der Saison 2020/2 fortgesetzt wird.

Atze 2000 rüstet sich ...

Andreas Schneider ist Gastwirt in Dortmund. Seine Kümmelstube betreibt der 98-jährige, der allseits in der Darts-Szene als „Atze 2000" bekannt ist, seit 26 Jahren. Dass er unter seinem Prädikat auch von Geheimdiensten urbi et orbi gebucht wird, sollte eigentlich topsecret bleiben. Also, bitte nichts weitersagen:...