VFS/DSAB-Löwen Tour im TV

Zwei Fernsehbeiträge über Darts im Rahmen der VFS/DSAB-Löwen Tour 2017 können wir Ihnen wärmsten empfehlen ...

Alexander Köhler
Paulo Ferreira

... einerseits können Sie sich einen Rückblick auf die Bavaria Open 2017, die 30. insgesamt, bei TV-Touring verschafften: 

http://www.tvtouring.de/mediathek/kategorie/sport/video/darts-30-jahre-bavaria-open/

„Als eines der ersten E-Darts Turniere lockte die Bavaria Open die Massen an. Das war schon Mitte der Achtzigerjahre so und daran hat sich bis heute nichts geändert, 30 Jahre später. In Geiselwind blickte man zum Jubiläum deshalb auf die Anfänge zurück. Den Blick in die Zukunft muss man ebenfalls nicht fürchten“, so der TV-Sender. Der Beitrag hat eine Länge von fast sieben Minuten.

Paulo Ferreira in der Hauptrolle

Der WDR hat sich indes auf den 30. Offenen Grenzland-Cup fokussiert mit Paulo Ferreira in der Hauptrolle. Dieser Betrag wurde am 13. März in der Sendung „Lokalzeit in Aachen“ mit dem Titel „Dart-Turnier in Düren“ ausgestrahlt.

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-aachen/video-dart-turnier-in-dueren-100.html

Viel Spaß beim Fernsehen!